Archiv

Ich eben.

So. Das wäre also nun mein 2.Blog. Von dem hier weiß nur niemand, da dieser noch privater ist, als der 1. wenn das überhaupt sein sollte.

Dieser Blog ist eigentlich nur für mich, da ich erkannt habe, dass meine Freunde nur einen Teil von mir verstehen (wollen), und dieser teil mir momentan viel wichtiger ist.

 

 Sie verstehen nicht, dass ich mich selbst nun mal hasse. Meine beste Freundin hat den perfekten Körper....sie ist superdünn, hat lange Beine...alles toll...eben dass, was ich auch sein möchte.

 

Schon seit längerem hasse ich die Hülle, in der ich stecke. Aber was soll ich tun?...Abstoßen kann ich sie nunmal nicht, und so habe ich seit längerem mit dem Aufstehen zu kämpfen...ich will meinen Körper nicht in Kleidung stecken, ich will nciht essen, nicht atmen...ich will mich nicht.

 

Und da ich eingesehen habe, das mit Ana auf Dauer nur Schaden anzurichten ist, habe ich jetzt gestern mit einer Diät angefangen---sie nennt sich SiS, und beruht auf Kosttrennung... schauen wir mal.

 

Um mich weiter zu (de)motivieren, habe ich nun beschlossen die etwaigen Ergebnisse diese Diät hier mal aufzulisten...genauso wie das, was ich esse.

 

Zu sehen wird dann (in Listenform) mein Startgewicht, und dass was ich täglich zu mir nehme, sowie der Gewichtsverlauf während der Wochen. So.

 

Habe ich jetzt endlich den AnfangsStein für meinen Selbsthass etwas zerstört, dann kann ich jetzt beruhigt ans lernen gehen, und hoffe so, dass ich mich bis morgen , wenns dann losgeht, endlich beruhigen kann. Man sieht heulend so wenig von der Welt.

1 Kommentar 22.9.08 14:50, kommentieren

*chrmchrm*

Also, ich weiß ja nicht ob die Diät anschlagen wird, aber immerhin hab ichs heute knallhart durchgezogen^^ Außerdem hab ich sogar noch ne ganze, schweißtreibende Stunde Sport gemacht. So. gewissen für heute vollkommen beruhigt o.0

Obwohl, meine Freunde wissen nix davon, meine beste Freundin mich heute fast zum weinen gebracht hat xD Sie aß alles, was ihr in den Weg kam....Milchschnitte, Dounuts, Muffins xD ich glaube ich erschieß sie morgen.

Egal...ich versuchs weiter....man hört von mir.

1 Kommentar 23.9.08 18:58, kommentieren

..

Ich hab dann mal tapfer weitergemacht...auchw enn die Diät mir jetzt schon auf den keks geht..einfach weil alle meine Freundinnen perfekt sind, und ich immer ausseh wie der Glöckner von Notre d´ame. Ich bin einfach häßlich, ob wohl ich nicht weiß, wie ichs ändern soll.

Die Diät ist der Anfang, aber ein Anfang ist kein Erfolg...und für Erfolg brauch ich Durchhaltevermögen..und das muss ich mir antrainierenn...

24.9.08 19:58, kommentieren